DE | FR | IT
Seite drucken

Letzte Aktualisierung: 26.11.2021

News

KVA Dietikon (Limeco)– Rohrleitungsbau zur Wärmerückgewinnung

09.04.2021, Matzingen

Die KVA Dietikon (Limeco) beauftragte die Firma Martin AG mit dem Rohrleitungsbau im Zusammenhang mit der Wärmerückgewinnung aus dem Rauchgas vor dem Nasswäscher, aus Waschwasserkreislauf der Füllkörperstufe sowie aus der Power to Gas (PtG) Anlage. Die zurückgewonnene Energie wird dann über eine dampfbetriebene Absorptions-Wärmepumpe (bauseits) ins Fernwärmenetz der Limeco eingespiesen.

Die Leitungen für Dampf- und Kühlwasserkondensat sowie Fernwärme wurden in der Werkstatt der Martin AG in Matzingen vorgefertigt und dann im Zeitraum von Juli bis Dezember 2020 montiert. Die erfolgreiche Endabnahme fand am 26.02.2021 statt.

Image Image
Fernwärmeleitung Rohrleitungen im Schlammofenraum
   
Image Image
Rohrleitungen TP199 Pneumatisches Regelventil Kühlwasser